Kriegsopfer I. und II. Weltkrieg

Kriegsopfer I. und II. Weltkrieg

In Deutschland gibt es rund 100.000 Kriegsopfer aus dem Ersten und Zweiten Weltkrieg. Laut Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) haben sie ein Recht auf eine individuelle Versorgung mit hochwertigen Hilfsmitteln.

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen